Warum es so wichtig ist, Eiscremeflecken schnell zu entfernen

Hinterlässt Eiscreme wirklich so hartnäckige Flecken, dass man sie nur schwer wieder los wird? Kurz gesagt: Ja! Eiscreme ist proteinbasiert. Das bedeutet, dass sie sich gerne tief in die Fasern der Kleidung frisst und dort niederlässt. Ein paar Mal wischen und der Fleck sieht so aus, als wäre er weg. Aber vertrauen Sie uns, Sie werden bald einen braunen oder gelben Rand dort sehen, wo vor wenigen Augenblicken ein Klecks Fürst Pückler gelandet ist. Bevor Sie einen neuen Pullover kaufen, sparen Sie Ihr Geld und befolgen Sie stattdessen diese Tipps.

 

Wie man Eiscremeflecken aus der Kleidung bekommt

Keine Angst - hartnäckige Eiscremeflecken sind der Kraft von Persil® nicht gewachsen. Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung erklärt, wie Sie Eiscremeflecken aus Kleidungsstücken entfernen:

 

  1. Durch seine leistungsstarke Formel entfernt er auch bei kalten Temperaturen effizient Flecken. Ein kurzes Waschprogramm sollte ausreichen, wenn Sie in Eile sind.
  2. Nehmen Sie das Kleidungsstück aus der Waschmaschine und prüfen Sie, ob der Fleck verschwunden ist. Wenn der Fleck immer noch da ist, wiederholen Sie den Vorgang noch einmal. Was auch immer Sie tun, stellen Sie sicher, dass Sie die Kleidung nicht bügeln oder in den Wäschetrockner geben, bevor der Fleck vollständig verschwunden ist.

Drücken Sie Play, um den Artikel zu hören

Your browser does not support HTML5 <AUDIO> element. Download audio.