Wofür Persil steht

Innovation und Tradition im Einklang

Die Gesellschaft wandelt sich, die Bedürfnisse ändern sich und damit auch die Ansprüche an die Leistungen eines Produkts. Innovation und Kontinuität stehen daher im Fokus der Persil-Markenstrategie. Neue Produkte müssen das Sortiment sinnvoll ergänzen, bewährte Produkte werden gepflegt und behutsam neuen Anforderungen angepasst, um das Waschen zu erleichtern und so mehr Lebensqualität zu schaffen. Das positive Image von Persil wurde vom Institut für Demoskopie Allensbach mit den folgenden Worten beschrieben: „Persil verbindet Waschleistung, Spitzenqualität und Modernität.

Gleichzeitig ist Persil voll Tradition und immer bodenständig geblieben. Diese Mischung ist kein Gegensatz, sondern definiert das einmalige Markenimage von Persil.“
Persil ist schon immer seiner Zeit voraus gewesen. 1907 entwickelt, war es das erste selbsttätige Waschmittel. Eine spezielle Formel setzte erstmals während des Waschvorgangs Sauerstoff frei, der das anstrengende Reiben der Wäsche überflüssig machte.

Da Erfolg auch eine gleichbleibend hohe Qualität erfordert, wurden die Produkte im Laufe der Zeit nicht nur immer weiterentwickelt sondern beliebte und bewährte Produkte auch immer sorgsam gepflegt. Stets mit dem Ziel, das Waschen zu erleichtern und den Kunden so zu mehr Lebensqualität zu verhelfen.